BMW versichern

Die Bayerischen Motorenwerke, besser bekannt als BMW, bezeichnen die Fahrzeuge ihres Luxussegments als „einzigartige Charaktere“, als „Start in eine neue Ära“, bei der Fahrerin und Fahrer in den Mittelpunkt rücken. Die Modelle überzeugen mit „souveräner Präsenz“ und Komfort. Der höhere Preis, der damit einhergeht, stellt für echte Interessenten kein Problem dar. Wohl aber die Suche nach einer passenden Kfz-Versicherung. Denn einen BMW zu versichern, dessen Listenpreis die 70.000-Euro-Marke übersteigt, ist ein schwieriges Unterfangen.

Direktversicherer lehnen ab

Viele Autofahrer nutzen inzwischen das Internet, um eine Kfz-Versicherung für ihren BMW zu vergleichen und abzuschließen. Das funktioniert auch problemlos – vorausgesetzt, das Fahrzeug bewegt sich preislich nicht in der Ober- oder Luxusklasse. Je nach Autoversicherung wird die Grenze ab 70.000 Euro, manchmal auch erst ab 100.000 Euro gezogen. Ab da dünnt sich der Markt merklich aus. Das macht sich dann auch in den Ergebnislisten der Kfz-Vergleichsrechner bemerkbar. Denn viele Unternehmen bieten keinen Versicherungsschutz für Luxusautos, zumindest keinen standardisierten Vertrag.

Es hapert an der Kaskoversicherung

Das Problem ist nicht die Kfz-Haftpflichtversicherung. Sie zählt zu den Pflichtversicherungen und muss jedem Interessenten angeboten werden. Der Knackpunkt ist die Kaskoversicherung – Teil- und besser noch Vollkasko. Hier macht die Risikoanalyse vielen einen Strich durch die Rechnung, die einen hochpreisigen BMW versichern möchten.

Einerseits gibt es nur wenige statistische Daten, was eine Bewertung von vornherein erschwert. Andererseits gehen selbst kleine Schadensbilder mit enorm hohen Kosten einher. Oder anders ausgedrückt: Luxusautos von BMW entsprechen nicht den Aufnahmekriterien der meisten Direktversicherer. Statt eines Angebots erhält man daher den Hinweis, dass der Wagen nicht versichert werden kann. Bestenfalls wird man an die Muttergesellschaft verwiesen, um dort sein Glück zu versuchen.

Aktuelle und bisherige Modelle

BMW 750i xDrive Steptronic (11/20 – 06/22)
Kraftstoff: Super Plus, Leistung: 390 kW / 530 PS, Listenpreis: 126.500 Euro
BMW X6 M Competition Steptronic Sport (ab 12/20)
Kraftstoff: Super Plus, Leistung: 460 kW / 625 PS, Listenpreis: 152.100 Euro
BMW iX3 Impressive (ab 10/21)
Kraftstoff: Strom, Leistung: 210 kW / 286 PS, Listenpreis: 74.200 Euro
BMW 840i Coupé Steptronic (ab 03/22)
Kraftstoff: Super Plus, Leistung: 245 kW / 333 PS, Listenpreis: 102.000 Euro
BMW 640i Cabrio xDrive Steptronic (03/15 – 04/18)
Kraftstoff: Super Plus, Leistung: 235 kW / 320 PS, Listenpreis: 95.100 Euro

Per Makler den BMW versichern

Nun hat man zwei Möglichkeiten: Man arbeitet sich „quer durchs Telefonbuch“, um eine günstige Kfz-Versicherung zu finden. Die Erfolgschancen reichen je nach Modell und Preisklasse von schlecht bis unmöglich. Oder man wendet sich direkt an einen Profi. Mithilfe eines Versicherungsmaklers ist es deutlich einfacher, einen BWM zu versichern, der 70.000 Euro und mehr kostet. Dass Kunden dadurch sehr viel Zeit sparen, ist eher nebensächlich.

Entscheidend ist die Erfahrung. Makler, die helfen, einen hochpreisigen BMW zu versichern, kennen den Markt. Sie wissen, worauf es ankommt – etwa bei der Unterbringung des Fahrzeugs – und haben die nötigen Kontakte. Darüber hinaus zählt das Fachwissen. Denn gerade im Luxusbereich gelten teils andere Regeln. Üblich sind zum Beispiel höhere Eigenbeteiligungen im Schadenfall oder allumfassende Leistungskataloge.

Beratung plus Erfahrung und Kontakte heißt für Verbraucher: Sie finden ohne größeren zeitlichen Aufwand eine Kfz-Police für ihren BMW, und das zu einem fairen Preis.

Hilfe vom Profi: Makler für Kfz-Versicherungen

Vertrauen Sie bei der Kfz-Versicherung für Luxusautos daher auf einen Makler. Die oft über Jahre aufgebauten Kontakte und das nötige Fachwissen machen es den Experten deutlich leichter, eine passende und möglichst günstige Autoversicherung zu finden. Die Auswahl mag kleiner sein als bei anderen Fahrzeugen. Dafür sind die Offerten perfekt auf Sie und Ihren Traumwagen zugeschnitten. Und genau darauf kommt es bei gutem Versicherungsschutz an:

    Kfz-Versicherung: Angebot / Vergleich

    • Direkte Betreuung vom Makler
    • gute Leistungen für günstige Prämien
    • Auch für Oldtimer und hochpreisige Autos

    Angaben zum Fahrzeug











    Angaben zum Versicherungsschutz


    Schadenfreiheits-Klassen






    Weitere Angaben




    Persönliche Angaben






    Anschrift / Wohnsitz




    Erreichbarkeit per Email / Telefon


    *Pflichtfeld

    SSL-gesicherte Datenübertragung.